English
繁体中文
عربى
français
Deutsche
हिंदी
Italian
日本語
한국어
Melayu
português
Español
18050096681
Zuhause > Nachrichten > Branchenzeiten > In den ersten beiden Monaten stiegen die Gewinne der verarbeitenden Industrie für chemische Rohstoffe und Produkte im Jahresvergleich um 27,3 %
Zertifizierungen
HEISSE PRODUKTE
Kontaktiere uns
FineHope hat einen kompletten Verwaltungsmechanismus. Seit 2006 hat es das ISO9001-Qualitätsmanagementsystem Audit und Zertifizierung der Swiss SGS-Gruppe für viele Male bestanden. Im Jahr 2021 hat es die IATF16949: 2016-Zertifizierung der Automobiltragemöglichkeiten des Automotive-Qualitätsmanagements bestanden.

FineHope hat in Zusammenarbeit mit Fortune 500-Unternehmen, Caterpillar-Baumaschinen in den Vereinigten Staaten und Stiga, der größten Gartenmaschinen-Gruppe in Europa, dem weltweit größten Gabelstapler- und Gabelstapler-Unternehmen, TVH und dem dritten Welt der Welt Erfahrung in der Zusammenarbeit mit weltbekannten Unternehmen wie der Fitnesssportmarke Startrac.
Kontaktieren Sie mich jetzt

In den ersten beiden Monaten stiegen die Gewinne der verarbeitenden Industrie für chemische Rohstoffe und Produkte im Jahresvergleich um 27,3 %

In den ersten beiden Monaten stiegen die Gewinne der verarbeitenden Industrie für chemische Rohstoffe und Produkte im Jahresvergleich um 27,3 %

Pu-Welt Pu-Welt 2022-03-29 16:36:55

Am 27. März zeigten vom National Bureau of Statistics veröffentlichte Daten, dass Industrieunternehmen über der festgelegten Größe von Januar bis Februar einen Gesamtgewinn von 1.157,56 Milliarden Yuan erzielten, eine Steigerung von 5,0 % gegenüber dem Vorjahr.


Getrieben von Faktoren wie dem kontinuierlichen Anstieg der Rohölpreise und dem hohen Anstieg der Kohlepreise gegenüber dem Vorjahr beliefen sich die Gesamtgewinne des Öl- und Erdgasbergbaus, des Kohlebergbaus und der Kohleauswahl und anderer Industrien in den ersten beiden Monaten auf 58,48 Milliarden Yuan und 148,48 Milliarden Yuan, ein Anstieg um das 1,57-fache bzw. 1,55-fache gegenüber dem Vorjahr. Im Vergleich zum Dezember letzten Jahres wurde es weiter ausgebaut; Angetrieben durch den Anstieg der Preise für chemische Produkte betrug der Gesamtgewinn der chemischen Rohstoffe und der Herstellung chemischer Produkte 117,66 Milliarden Yuan, eine Steigerung von 27,3 % gegenüber dem Vorjahr, wodurch ein schnelles Wachstum erzielt wurde.

China PU-Polyurethan-Schaum-Fabrik Die Daten zeigen, dass die Bergbauindustrie von Januar bis Februar einen Gesamtgewinn von 233,57 Milliarden Yuan erzielte, was einer 1,32-fachen Steigerung gegenüber dem Vorjahr entspricht; die verarbeitende Industrie erzielte einen Gesamtgewinn von 875,92 Milliarden Yuan, ein Rückgang von 4,2 %; Die Strom-, Wärme-, Gas- und Wassererzeugungs- und -versorgungsindustrie erzielte einen Gesamtgewinn von 48,07 Milliarden Yuan. 100 Millionen Yuan, um 45,3 %.

China Home Office 100% PU Stehmatten Lieferant Von Januar bis Februar stieg unter den 41 großen Industriesektoren der Gesamtgewinn von 21 Industrien im Jahresvergleich, 19 Industrien gingen zurück und 1 Industrie verringerte die Verluste. Die Gewinne der wichtigsten Industrien sind wie folgt: Der Gesamtgewinn der Öl- und Gasbergbauindustrie stieg im Jahresvergleich um das 1,57-fache, der Kohlebergbau und die Waschindustrie um das 1,55-fache, die Nichteisenmetallschmelz- und Walzverarbeitungsindustrie stieg um 63,8 %, und die Industrie der Herstellung chemischer Rohstoffe und chemischer Produkte stieg um 27,3 %. Die Textilindustrie wuchs um 13,1 %, die Elektromaschinen- und Geräteindustrie um 5,7 %, die Industrie für nichtmetallische Mineralprodukte um 5,2 %, die Spezialausrüstungsindustrie um 4,0 %, die Computer-, Kommunikations- und andere elektronische Ausrüstung Die verarbeitende Industrie ging um 7,3 % und die Automobilindustrie um 7,3 % zurück. 9,9 %, die allgemeine Ausrüstungsindustrie fiel um 15,7 %, die landwirtschaftliche und nebenberufliche lebensmittelverarbeitende Industrie fiel um 29,4 %, die erdöl-, kohle- und andere brennstoffverarbeitende Industrie fiel um 39,6 %, die Strom-, Wärmeerzeugungs- und Versorgungsindustrie fiel um 49,1 %, die Eisenmetallschmelze und Walzenverarbeitung Branche um 56,5 % gesunken.

Herstellung von Anti-Ermüdungsmatten in Chinar Daten zeigen, dass Industrieunternehmen über der angegebenen Größe von Januar bis Februar Betriebseinnahmen von 19,40 Billionen Yuan erzielten, eine Steigerung von 13,9 % gegenüber dem Vorjahr; die angefallenen Betriebskosten beliefen sich auf 16,28 Billionen Yuan, ein Anstieg von 15,0 %; Betriebsergebnis Gewinnmarge betrug 5,97 %, ein Rückgang von 0,50 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr.